Kopfbild 2
05.04.2018 18:31eingestellt von: Mario Schuller


ADFC spendet Fahrradparker

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Gro√ü-Gerau hat mit gro√üz√ľgiger finanzieller Unterst√ľtzung der Mainova AG der Stadt M√∂rfelden-Walldorf zwei moderne Fahrradparker gespendet. Der gr√∂√üere der beiden Fahrradparker mit Abstellm√∂glichkeiten f√ľr 13 Fahrr√§der wurde an der auch bei Radfahrenden beliebten Ausflugsgastst√§tte ‚ÄěGundhof‚Äú montiert. Bisher gab es dort keine ad√§quate M√∂glichkeit, Fahrr√§der anzuschlie√üen. Der andere Fahrradparker mit Abstellm√∂glichkeiten f√ľr zehn Fahrr√§der wurde im Bereich des Zeltplatzes montiert, unter anderem f√ľr die Besucher der dortigen Gastst√§tten. Dort gab es bisher nur einen sogenannten Felgenklemmer, der ein Anschlie√üen des Fahrradrahmens nicht m√∂glich macht. Der ADFC hofft, dass die gespendeten Fahrradparker Einkaufsm√§rkte und andere Unternehmen dazu ermuntern, ihren Kunden moderne Fahrradabstellm√∂glichkeiten zur Verf√ľgung zu stellen. Die Stadt M√∂rfelden-Walldorf hat hierzu bereits einen erheblichen Beitrag geleistet, in dem sie in den letzten Jahren zahlreiche moderne Fahrradabstellm√∂glichkeiten auf √∂ffentlichen Fl√§chen geschaffen hat. ‚ÄěIch freue mich, dass der ADFC die Initiative ergriffen hat und zwei wichtige Standorte hervorragend ausgestattet hat. Ich w√ľnsche mir, dass nun auch Gesch√§fte, Vereine und Restaurants dem Beispiel folgen und so die gute Fahrradinfrastruktur in unserer Stadt komplettieren‚Äú, kommentiert B√ľrgermeister Heinz-Peter Becker die gelungene Aktion des ADFC.

Bildergalerie


 

120 mal angesehen




Mitglied werden
Radfahren im Kreis Groß-Gerau