Kopfbild 3
24.08.2018 11:14eingestellt von: Mario Schuller


Bischofsheim: Pekingbr├╝cke gesperrt

Seit vier Jahren ist die Pekingbr├╝cke f├╝r Kraftfahrzeuge aller Art gesperrt. Nun ist der Belag der Br├╝cke durch Risse und Absackungen derart gesch├Ądigt, dass eine Komplettsperrung unumg├Ąnglich ist; das teilt die Gemeindeverwaltung Bischofsheim mit. Das hei├čt, dass auch keine Fu├čg├Ąnger und Fahrradfahrer die Br├╝cke nutzen d├╝rfen.



Die Pekingbr├╝cke, die ├╝ber einen Teil der Bahngleise f├╝hrt, wurde 1962 von der Gemeinde Bischofsheim f├╝r den landwirtschaftlichen Verkehr gebaut. Wegen Sch├Ąden am ├ťberbau und den Pfeilern der Br├╝cke, die auf deren Alter und die ├ťberlastung durch schwere landwirtschaftliche Fahrzeuge zur├╝ckzuf├╝hren sind, war die Nutzung seit Juni 2014 massiv eingeschr├Ąnkt worden. Der voraussichtliche Abriss der Br├╝cke ist f├╝r 2020 geplant.

Der ADFC Kreis Gro├č-Gerau wird sich zusammen mit der Gemeinde Bischofsheim und der Kreisverwaltung daf├╝r einsetzen, dass kurzfristig eine Umleitung ausgeschildert und langfristig eine neue Br├╝cke f├╝r Fu├čg├Ąnger und Radfahrer gebaut wird.

 

111 mal angesehen




Mitglied werden
Radfahren im Kreis Gro├č-Gerau