MehrPlatzF├╝rsRad-Kopfbild
16.10.2018 20:14eingestellt von: Mario Schuller


ADFC-Fahrradklima-Test

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kreis Gro├č-Gerau erinnert an die Teilnahme am ADFC-Fahrradklima-Test. Die Umfrage, an der alle B├╝rgerinnen und B├╝rger teilnehmen k├Ânnen, die gelegentlich oder regelm├Ą├čig mit dem Fahrrad fahren, l├Ąuft noch bis Ende November 2018. Per Fragebogen wird beurteilt, ob das Radfahren Spa├č oder Stress bedeutet, ob die Radwege im Winter ger├Ąumt werden und ob man sich auf dem Rad sicher f├╝hlt. Die Ergebnisse geben Verkehrsplanern und politisch Verantwortlichen lebensnahe R├╝ckmeldungen zum Erfolg ihrer Radverkehrsf├Ârderung und n├╝tzliche Hinweise f├╝r Verbesserungen. Der Fragebogen kann auf www.fahrradklima-test.de online ausgef├╝llt werden. Der Zeitaufwand betr├Ągt f├╝nf bis zehn Minuten. Die Ergebnisse werden im Fr├╝hjahr 2019 der ├ľffentlichkeit vorgestellt.

Damit eine Kommune in die Auswertung kommt, sind mindestens 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erforderlich. Dies haben bisher Ginsheim-Gustavsburg, Gro├č-Gerau, Kelsterbach, M├Ârfelden-Walldorf, Nauheim, Riedstadt, R├╝sselsheim und Trebur geschafft. Alle anderen Kommunen sind noch mehr oder weniger weit von der Mindestteilnehmerzahl entfernt. Auch f├╝r die B├╝rgerinnen und B├╝rger der genannten Kommunen gilt: Bitte weiterhin an der Umfrage teilnehmen. Je mehr Teilnehmer, umso aussagekr├Ąftiger ist das Ergebnis.

Dateien zum Herunterladen


 

229 mal angesehen




Mitglied werden
Radfahren im Kreis Gro├č-Gerau
hr4-Radtour 2019